Jackie Chan erhält Oscar für Lebenswerk

Noch nie war ein Oscar mehr verdient als dieser!

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat bereits bekannt gegeben, dass in diesem Jahr, also am 12.November 2016, Schauspieler Jackie Chan derzeit 62) einen Oscar für sein Lebenswerk erhalten wird.

And the Oscar goes to… Jackie Chan!

Niemand hat mich in meiner Kampfsport-Begeisterung mehr beeinflusst als er. Schon in meinr Kindheit habe ich seine Filme regelrecht verschlungen, wieder und wieder geguckt. Damals hieß er noch nicht einmal „Jackie Chan“. 😉

Ich gönne ihm die Auszeichnung des Academy Awards deswegen ganz besonders, weil die Art von Film, für die er hauptsächlich bekannt ist, meistens Kampfkunst-lastige Action-Komodien, sonst nur wenig Beachtung finden. Oscars gehen sonst überwiegend an Schauspieler, die mehr Charakterrollen vorzuweisen haben.

Voller Körpereinsatz

Die hat Jackie Chan zwar eher seltener zu bieten, aber das macht er durch ganzen Körpereinsatz wieder wett. Seine Martial Arts Fähigkeiten hat er hundertfach unter Beweis gestellt. Auch seine Stunts hat er überwiegend selber gemacht (was schon so mancher Produktionsfirma graue Haare bereitet hat).

Dass er sich auch die haarsträubendsten Stunts selber zutraut, ist aber auch kein Wunder bei der Ausbildung. Das Internat, in dem seine Schauspielkünste und Kampfsportausbildung statt fand, würde heutzutage von Jugendschützern und Menschenrechtler nach ur wenigen Tagen wieder geschlossen werden. Der Mann ist durch eine harte, harte Schule gegangen.

Nach eigener Aussage hat er sich im Laufe seines Lebens jeden einzelnen Knochen im Körper mindestens einmal schon gebrochen. Viele sogar mehrmals…

Und einmal hätte er sich fast das Genick gebrochen! (Siehe im Video unten bei ca. 2:34 min) Zumindest das Eine haben wir dann wohl gemeinsam. :-)

Autobiographie

In diesem Zusammenhang erwähne ich gerne noch Chans Autobiographie, „Jackie Chan – Ein Leben voller Action – Dis Autobiographie“ (Link zu Amazon).

Das Buch ist schon etwas älter, aber gebraucht lässt es sich gelegentlich noch auftreiben. Das Lesen hat mir Spaß gemacht, dabei hatte ich erst gar nicht gewusst, ob ich es wirklich lesen wollte. Es hatte auf dem Grabbeltisch mit den Mängelexemplaren gelegen… Am Ende hatte sich aber echt gelohnt. Er erzählt von seiner harten Kindheit, wie er als junger Stuntman Bruce Lee kennen lernte und im Filmgeschäft anfing Fuß zu fassen. Er erzählt auch sehr ehrlich, dass er besonders anfangs ein „neureicher Arsch“ gewesen sein muss… :-)

Was schief gehen kann…

Auch die Tradition, Clips von schief gegangenen Stunts am Ende eines Films zu zeigen, stammt meines Wissens nach von Jackie Chan. Viele davon kann man sich heute auch auf YouTube anschauen, z.B. diesen hier:

You deserved it!

Alles Gute und herzlichen Glüsckwunsch, Jackie!

Filed in Fernsehen, Film, Oscars, TV, Unfälle, Unterhaltung | Kommentare deaktiviert für Jackie Chan erhält Oscar für Lebenswerk

Gemütliche Selbstdiagnose

Meine Frau lässt heute morgen die Dinge etwas ruhiger angehen und stellt fest:

„Ich habe heute keine Hektik in mir.
Ich bin selber schon ganz beunruhigt.“

Filed in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gemütliche Selbstdiagnose

Unterhaltung fürs Wochenende

Tanzende Stormtrooper, coole Performance und Gangnam Style.
Was braucht man mehr?

 

Filed in Star Wars, Tanzen, Unterhaltung | Kommentare deaktiviert für Unterhaltung fürs Wochenende

Happy Birthday Jerry Lewis!

Heute feiert Komiker Jerry Lewis seinen 90. Geburtstag!

Wow!

Ich freue mich sehr, dass er wohl immer noch sehr aktiv ist und bewundere, dass sich trotz vieler gesundheitlichen Rückschläge im Leben einfach unterkriegen lässt!

Jerry Lewis ist sicherlich auch nicht ganz unschuldig daran, dass ich so gerne andere Menschen mit dem, was ich tue, unterhalte. Otto Waalkes hatte vielleicht etwas mehr Einfluss auf mich, aber irgendwo schwebte genauso immer auch ein kleiner Jerry Lewis um mich herum. 😉

Also: Ich gratuliere Dir, Jerry! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Weiter so!

Filed in Geburtstag, Glückwünsche | Kommentare deaktiviert für Happy Birthday Jerry Lewis!

Karriere auf der Stelle

Schon mal darüber nachgedacht?

Von INNEN sieht ein Hamsterrad aus wie eine Karriereleiter!

Filed in Arbeit, Job, karriere | Kommentare deaktiviert für Karriere auf der Stelle

Magie spricht jeden an!

Affen sind uns immer wieder näher als man manchmal glaubt.

Diesem Orang-Utan, zum Beispiel, gefällt der Zaubertrick, den er sieht :-)

Filed in Affen, Zauberei | Kommentare deaktiviert für Magie spricht jeden an!

Frohes neues Jahr!

Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und wünsche Euch ein gesundes, erfolgreiches und frohes neues Jahr 2016!

Filed in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohes neues Jahr!

Prinzip (nicht) verstanden

Wir gucken gerade 1, 2 oder 3 im Fernsehen.

Moderator Elton stellt die entscheidende Frage:

„Welches ist die richtige Antwort? 1, 2 oder 3?“

Meine Frau kennt die Sendung natürlich schon,  genau wie ich, seit unserer Kindheit,  und weiß wie es geht.

Sie ruft die Antwort laut heraus:

„C!!!“

Filed in Fernsehen | Comment Now

This is it!

Nun ist es offiziell:

http://www.wrestling24.de/wrestling-news/393-christmas-wrestling-referee-beendet-karriere

Ringrichter Jens „Die Fliege“ Hellmann beendet sein Karriere beim Christmas Wresting 2015 in Hannover.

Filed in Wrestling | Kommentare deaktiviert für This is it!

3 auf einen Streich

Sonntag Morgen, kurz nach dem Frühstück.

Ich schaue aus dem Fenster und beobachte den großen Möwen-Schwarm, der jeden Tag auf dem Sportplatz hinter unserem Haus sammelt.

Ich sage zu meiner Frau:

Ich:„Die Möwen sind wieder da. „

Sie: „Ja, ich weiß. Ich habe heute Morgen schon 3 von den Biestern im Bad erledigt.“

Mein Blick zeigte wohl deutlich mein Entsetzen über diese Aussage. Warum hätte sie die Möwen töten sollen? Außerdem, wie um alles in der Welt hatte sie noch vor dem Frühstück das Bad so schnell von der Sauerei wieder sauber gekriegt?

Meine Frau sieht mich an und merkt, dass gerade irgend etwas schief gelaufen ist.

Sie: „Du hast wohl gerade nicht ‚Mücken‘ gesagt,  oder? „

Puh, ich bin erleichtert!
:-)

Filed in Missverständnis | Kommentare deaktiviert für 3 auf einen Streich