Category Archives: Programmierung

Wort des Tages

Meine Programmierer-Kollegen unterhalten sich über dauerhafte und nicht-dauerhafte (flüchtige) Speicherung von Daten. Nach einem kurzen Brainstorming stellen sie fest, das Konzept, das sie gerade entwerfen, sei eine „neue“ Misch-Form geworden: SEMI-FLÜCHTIG

Filed in Programmieren, Programmierer, Programmierung, Software | Comment Now

Moderner Konfuzius

Weise Sprüche zeichnen sich dadurch aus, dass sie zeitlos gültig sind. Zum Beispiel dieses hier: Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. Konfuzius, … Read the rest of this entry

Filed in China, IT, Philosoph, Programmieren, Programmierer, Programmierung | Kommentare deaktiviert für Moderner Konfuzius

Wiederholte Wiederholung

Mein Kollege philosophiert beim Programmieren darüber, wie er eine bestimmte Datei benennen soll und in welchem Order er sie ablegen soll. Dabei macht er eine „wichtige“ Feststellung: Redundante Klassennamen sind redundant. Kann man nur zustimmen. 🙂

Filed in Kollegen, Programmierung, Redundanz, Wiederholung | Kommentare deaktiviert für Wiederholte Wiederholung

Wird Eigeninitiative überschätzt?

Ich beobachte immer häufiger, dass selbstständiges Denken immer weiter aus der Mode kommt. Der aktuelle, anscheinend als völlig normal angesehene, Trend ist: Ich weiß nicht, was ich tun soll. Bitte kaut mir alles vor. Es ist immer seltener üblich, dass … Read the rest of this entry

Filed in Community, denken, Programmierer, Programmierung | Kommentare deaktiviert für Wird Eigeninitiative überschätzt?

Seifen-Antrag: „Saubere“ Übersetzung?

Ich weiß, wenn Programmierer sich untereinander unterhalten, klingt das manchmal wie eine fremde Sprache. Aber automatische Übersetzungen sind auch nicht besser: Ihre Gewohnheitsschwergängigkeit spezifiziert das WS-Adressieren, aber erwarteter SEIFEN-Antrag verwendet es nicht. Grammatisch ist das ja garnicht einmal so schlecht.Aber … Read the rest of this entry

Filed in Programmierung | 2 Comments

Wort des Tages

Manchmal tun wir Dinge unbewusst.Bekannte Beispiele sind das Malen von Figuren während eines Telefongesprächs, das herausstrecken der Zunge oder zusammengekniffene Lippen während starker Konzentration oder ähnliche Kleinigkeiten. Während dieser Woche kam ein Kollege zu mir ins Büro und erzählte von … Read the rest of this entry

Filed in Programmierung, Wort des Tages, Zombie | Kommentare deaktiviert für Wort des Tages

Künstliche Intelligenz

Heute ist es mir schon zum zweiten Mal passiert: Ich werde von den Programmen ausgetrickst, die ich selber entwickelt habe! Meine eigenen Programme sind intelligenter als ich!!! Muss ich mir Sorgen machen?

Filed in Intelligenz, Programmierung | Kommentare deaktiviert für Künstliche Intelligenz

Wort des Tages

Das Wort des Tages kann ich wohl auch schon um diese frühe Zeit posten, das dürfte für heute schwer zu toppen sein: Im Büro stand heute zur Debatte, ob man weiterhin den alten Code beibehalten oder schon den neuen einsetzen … Read the rest of this entry

Filed in Bug, Code, Programmierung, Wort des Tages | Kommentare deaktiviert für Wort des Tages